Home / Forum / Freundschaften & Kontakte / Angst, Position zu beziehen

Angst, Position zu beziehen

22. Mai 2017 um 13:42

Hallo zusammen!

Ich studiere seit zwei Jahren. Aufgrund eines Uniwechsels kenne ich an der jetzigen Uni bisher nur eine Kommilitonin näher, da diese mit mir dorthin gewechselt hat.
Ich bin eher der Mensch, der hin und wieder Vorlesungen sausen lässt. Ich arbeite dann lieber zu Hause für mich, weil mir einige der Veranstaltungen schlichtweg unproduktiv erscheinen.
Meine ehemaligen Kommilitonen haben das entweder eben so gemacht oder sind hingegangen, aber haben sich nicht die Bohne dafür interessiert, warum man mal nicht anwesend war.
Sie hingegen macht mir sofort ein schlechtes Gewissen, erwartet offensichtlich von mir, dass ich ihr schreibe, wenn ich nicht komme (was ich leider auch tue), fühlt sich alleine gelassen und redet mir rein. Ich bin kein Mensch, der gut "Nein" sagen kann und diese Tatsache belastet mich ohnehin. Ich möchte selber entscheiden, ob und wann ich die Uni besuche, habe aber Angst vor ihrer Reaktion. Was kann ich tun?

Mehr lesen

22. Mai 2017 um 21:53
In Antwort auf ixxxpxxxi

Hallo zusammen!

Ich studiere seit zwei Jahren. Aufgrund eines Uniwechsels kenne ich an der jetzigen Uni bisher nur eine Kommilitonin näher, da diese mit mir dorthin gewechselt hat.
Ich bin eher der Mensch, der hin und wieder Vorlesungen sausen lässt. Ich arbeite dann lieber zu Hause für mich, weil mir einige der Veranstaltungen schlichtweg unproduktiv erscheinen.
Meine ehemaligen Kommilitonen haben das entweder eben so gemacht oder sind hingegangen, aber haben sich nicht die Bohne dafür interessiert, warum man mal nicht anwesend war.
Sie hingegen macht mir sofort ein schlechtes Gewissen, erwartet offensichtlich von mir, dass ich ihr schreibe, wenn ich nicht komme (was ich leider auch tue), fühlt sich alleine gelassen und redet mir rein. Ich bin kein Mensch, der gut "Nein" sagen kann und diese Tatsache belastet mich ohnehin. Ich möchte selber entscheiden, ob und wann ich die Uni besuche, habe aber Angst vor ihrer Reaktion. Was kann ich tun?

Wahrscheinlich geht es ihr auch so, dass sie (fast) niemanden kennt und sich freut wenn sie dich trifft, weil sie dann jemanden zum reden etc. hat und nicht allein in der Vorlesung sitzen muss.
Und/Oder es geht ihr darum, dass sie wissen will, ob sie dir einen Platz freihalten braucht oder nicht.

Wenn du ihr deine Sichtweise nicht verständlich machen kannst oder willst, könntest du versuchen mit ihr zusammen Anschluss an eine Studentengruppe zu finden von der immer irgendjemand/welche die Vorlesung besuchen. Dann würde sie es vlt. auch lockerer sehen, wenn du mal nicht kommst, da sie dann nicht gleich allein wäre.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
HILFE! VERWIRRT!
Von: nbxd
neu
18. Mai 2017 um 21:57
Ich suche eine Freundin im Wuppertal oder Dortmund
Von: janniklase
neu
18. Mai 2017 um 17:50
Leute kennenlernen aus dem Raum Düsseldorf (nrw)
Von: otaku0
neu
18. Mai 2017 um 14:42
Schreiben und kennen lernen - Raum Goslar
Von: arnoniehm
neu
17. Mai 2017 um 18:02
Beste Freundin steht auf den selben Typen.
Von: mellih63
neu
16. Mai 2017 um 16:34

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen