Home / Forum / Freundschaften & Kontakte / Freundin will mir meine Freunde ''wegnehmen''

Freundin will mir meine Freunde ''wegnehmen''

13. Januar um 23:24

Hallo ihr Lieben! Ich schreibe heute zum Ersten Mal einen Beitrag hier, da ich wirklich einen Rat brauche. Ich habe schon seit längerer Zeit gemerkt, dass eine meiner besten Freundinnen mir meine Freunde wegnimmt. Naja, eigentlich ist es so, dass wir zusammen auf eine Schule gehen und ich gemerkt hab, dass immer wenn mich jemand besonders mag bzw (Jungs) Gefallen an mir haben, sie sich mit genau diesen Menschen besonders gut verstehen will. Ich hätte ja nichts gesagt wäre das 1 Mal passiert, das passiert aber tatsächlich immer häufiger. Nicht nur mit den Jungs sondern auch mit weiblichen Freunden. Ein Beispiel dafür, ist dass sie wusste, dass ich mich mit einem Mädchen sehr gut verstehe, da sie aber nicht viel mit ihr zutun hatte, war das auch nicht weiter ein großes Thema, bis sie auf einmal zu mir kam und gesagt hat, dass sie sich ja jetzt ach so gut mit dieser Freundin versteht. Ich verstehe auch nicht wieso sie das macht, da wir beide einen relativ gleich guten Ruf in der Schule haben. Dazu muss ich sagen, dass sie eigentlich ständige Aufmerksamkeit braucht und auch das mich sehr stört, da ich ihr diese Sätze so nicht ins Gesicht sagen könnte, ohne ein großes Trara daraus zu machen. Ich bitte euch um einen dringenden Rat. Vielen Dank im Vor hinaus!

Mehr lesen

8. März um 12:09

Vielleicht hat sie Angst dich als Freundin zu verlieren? Ist sie denn allgemein eher unsicher, vom Typ her? Bzw. wie würdest du sie vom Charakter her beschreiben?

An sich ist es so, dass man zu Freunden eine Beziehung hat - man besitzt sie nicht. Sprich, deine Freundin hat genau dasselbe Recht sich gut mit den anderen Leuten zu verstehen, mit denen du dich auch gut verstehst. Dir gehören sie ja nicht. Du hast kein Anrecht darauf, die einzige Freundin zu diesen Leuten zu sein - sie haben ja auch andere Bekannte und Freunde neben dir.

ABER natürlich kann ich verstehen, dass es befremdlich ist, wenn sie absichtlich loszieht mit dem Ziel, sich ebenfalls mit deinen neuen Bekanntschaften anzufreunden. Denn das weckt in dir schließlich das Gefühl, dass sie sich in jeden deiner Lebensbereiche drängt, und dir, wie du sagst, die Freunde wegnehmen will.
Wobei sie vermutlich das Gefühlt hat, wenn du ihr erzählst "Hey ich hab da mit der und der gequatscht", dass sie was verpassen könnte, denn du findest ja neue Freunde, mit denen du etwas neues erleben könntest und sie war nicht dabei. Deswegen könnte sie aktiv Kontakt zu ihnen suchen.
Und bei dir kommt es schließlich so rüber, als ob sie die neuen Bekanntschaften, die du hast, für sich übernehmen will.
Nur, macht sie das wirklich? Wie wirkt es sich denn darauf aus, wenn sie sich mit deinen neuen Bekannten befreundet? Haben die dann weniger Zeit für dich? Oder ist das wirklich nur das Gefühl, dass sie sie dir wegnimmt, aber in Wirklichkeit kannst du mit ihnen noch genauso oft reden, wie du willst?

Also ich sehe da nur wenige Möglichkeiten: Die beste wäre - mit ihr reden. Du kannst mit ihr über deine Gefühle reden und einfach sagen, dass du neben ihr auch andere Freunde haben willst, mit denen du einfach andere Gemeinsamkeiten hast als mit ihr - das heißt ja nicht, dass du sie dadurch weniger gern hast, sondern einfach, dass du mit anderen netten Menschen auch kommunizieren willst. Wichtig dabei ist nicht zu sagen "DU machst das, DU blabla" sondern, "Ich habe das Gefühl, es fühlt sich so an" etc. zu verwenden. Nicht beschuldigen, sondern aus deiner Sicht erzählen, wie es sich für dich anfühlt. Sonst fühlt sie sich nur angegriffen. Sollte auch helfen Trarar zu vermeiden.
Und wenn sie das nicht versteht, erzähl ihr nicht von neuen Bekannten, sondern unternimm einfach normal mit ihr was, aber triff dich auch mit bestehenden und neuen Freunden. Vernachlässige sie nicht (wenn du sie weiterhin noch gern hast), aber sie und du, ihr müsst lernen, dass euch das Leben des anderen nicht gehört, und dass der oder die andere auch das Recht auf weitere Freundschaften hat.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
ungestillte Sehnsucht, sie ist unheilbar
Von: tim000241
neu
2. März um 18:07
suche beste Freundin (Freundschaft)
Von: diebetsy86ka
neu
21. Februar um 12:45
Ein Wassermann (querschnittsgelähmt) sucht den weiblichen Kontakt
Von: goldmunt69
neu
20. Februar um 16:49
Mamis in Steinfurt
Von: fynnilinchen
neu
19. Februar um 22:30
Wer kennt das Gefühl?
Von: mensch68
neu
17. Februar um 19:33
Brief an (ehemalige) beste Freundin - wie anfangen?
Von: mlioness
neu
15. Februar um 21:26
Was hat er auf einmal ?
Von: djjenner
neu
15. Februar um 14:49
Er antwortet nicht mehr
Von: flower6801
neu
11. Februar um 15:59

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen