Home / Forum / Freundschaften & Kontakte / Meine Beste Freundin sieht mich nicht als ihre beste Freundin an. (Eifersucht und Depressionen) Was kann ich gegen meine Eifersucht tun?

Meine Beste Freundin sieht mich nicht als ihre beste Freundin an. (Eifersucht und Depressionen) Was kann ich gegen meine Eifersucht tun?

10. Mai um 18:33

Hey Leute..
Ich hab folgendes Problem: Ich bin extrem eifersüchtig. Ich weiß selber, dass es total unnötig ist und totaler Kindergarten ist.
Meine beste Freundin sieht mich nicht als beste Freundin an. Klar bin ich ihr wichtig, aber ich bin ihr anscheinend nicht so wichtig wie sie mir. Es ist verletzend zu hören wenn sie in meiner Abwesenheit über ihre aller beste Freundin spricht, dabei haben wir viel, viel mehr Kontakt. Ich kenne sie zwar nicht lange. Gerade mal ein Jahr, doch ich war immer für Sie da als es ihr schlecht ging, als keiner für Sie da war.
Mir werden leider Gottes Menschen immer zu sehr und zu schnell wichtig. Das macht mich toootal fertig. Es ist auf Dauer einfach verletzend immer die 2. Wahl zu sein. Meine ehemals beste Freundin hat mich auch einfach ersetzt. Das ist auch schon 2 Jahre her & verarbeitet habe ich es immer noch nicht ganz.
An Depressionen leide ich auch, & die Eifersucht verstärkt meine Depression auch noch zusätzlich. Habe Stress zu Hause und auch auf der Arbeit, einfach über all momentan & das kann ich in dieser Freundschaft nicht auch noch gebrauchen. Ich habe sie schon mal darauf angesprochen, dass sie in meiner Abwesenheit nicht darüber reden soll, da ich viel zu schnell eifersüchtig werde. Ich habe ihr auch schon mal die ganze Situation geschildert, doch auf Dauer kann man das nicht vermeiden. Momentan habe ich auch wieder Selbstmordgedanken. Und die Eifersucht verstärkt das natürlich, weil ich einfach immer denke, dass ich niemals gut genug für irgendwen bin. Ich mache mir das Leben einfach selbst schwer durch diese blöde Eifersucht. Kennt das irgendwer? Was kann man dagegen tun? Habe wirklich alles mögliche versucht um diese krankhafte Eifersucht los zu werden. Klar, sollte man sich bei psychischen Problemen nicht an ein Forum wenden, aber das ist mir momentan immer noch lieber, als in eine Therapie zu gehen, da ich einfach noch nicht bereit dazu bin & ich es erst auf eigene Faust versuchen möchte.
Danke im Vorraus.

Mehr lesen

11. Mai um 15:49

Hey, mach dir keinen Kopf darum. Natütlich ist das nervig und traurig, dass deine beste Freundin dich nicht so sieht wie du sie siehst aber hey was solls ? Wenn sie dich, deine Mühe und deine Aufmerksamkeit nicht schätzt, dann kommt jemand anderes und macht es besser. Merk dir das. Jeder genau wie du ist etwas ganz besonderes. Sie verdient dich nicht. Man merkt wie schlecht es dir geht und du solltest dich nicht runterziehen lassen von Menschen die es nicht wert sind. Bitte hab nicht Selbstmordgedanken Für sowas das Leben zu geben ist nicht das richtige. Geh in andere Foren, such Internetfreundinnen oder sogar Mädchen aus deiner Nähe. Vielleicht ein Mädchen die auch Depressionen hat, vielleicht könnt ihr euch zusammen aufbauen. Finde was besseres als sie. 

Gefällt mir

11. Mai um 19:47

he du. ich würde dir die therapie aber sehr ans herz legen. dir geht es nicht gut und ich denke die wneigsten schaffen es aus eigener kraft. zumal viele in einer depression ja auch keine antriebskaft und nix haben.

ich würde dir sehr wünschen, dass du glücklich bist.
bitte sprich das mit der therapie bei deinem hausarzt an.

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Suche SIE aus Baden-Württemberg
Von: nutzername01
neu
9. Mai um 20:05
Suche nette Kontakte zum plaudern
Von: hardy.8205
neu
9. Mai um 12:57
Mann 38, mit Niveau, Berufstätig möchte eine Frau kennenlernen
Von: cappuccino361
neu
7. Mai um 12:49

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen