Home / Forum / Freundschaften & Kontakte / So eifersüchtig auf meine Beste Freundin

So eifersüchtig auf meine Beste Freundin

22. August 2017 um 21:16

Hallo ihr,

ich habe ein großes Problem, meine beste Freundin und ich sind seit wir Babys sind beste Freundinnen. Wir sind wirklich unzertrennlich und haben immer alles zusammen durchgemacht. Früher war ich immer beliebter bei den Jungs, weil ich einfach offener im Sinne von Gesprächen und witziger war, mit mir konnte man halt immer viel Spass haben. Sie war früher immer sehr zurückhaltend. Jetzt ist es genau anders rum. Ich bin seit 1,5 Jahren und sie erst seit 3 Monaten wieder Single nach langen Beziehungen. Ich habe während meiner Beziehung ziemlich zugenommen bin aber immernoch nicht richtig dick. Sie hatte schon immer einen tollen Körper und tolle Haare und einen super Charakter. Dadurch das ich zugenommen habe, habe ich einfach gar kein Selbstbewusstsein mehr und fühle mich einfach furchtbar ich hatte kein einziges Date seitdem ich Single bin und werde auch nicht angesprochen. Obwohl alle die ich kenne sagen das sie vllt einen perfekten Körper und Haare hat aber ich definitiv das schönere Gesicht. Sie hatte in ihrer kurzen Zeit als Single schon viele Dates und wenn wir zusammen aus gehen werden wir zwar öfters mal angesprochen aber ihr wird immer wieder gesagt wie toll sie ist. Wenn einer von denen dann mal Interesse an mir hat ist es immer der hässlichste. Das soll jetzt nicht oberflächlich klingen aber hässlich bin ich wirklich nicht. Es ist aber nicht nur das was mich eifersüchtig macht... Ich arbeite wirklich extrem hart für mein Geld und habe wenig Freizeit, verdiene aber dennoch nicht so viel das ich mir ein Auto, teure Markenklamotten oder jeden Abend was trinken oder essen gehen leisten kann. Sie arbeitet nicht fährt aber trotzdem ein tolles Auto hat eine tolle Wohnung und kann sich alle Klamotten kaufen die ich auch so gerne hätte. Sie hat einfach das viel bessere Leben als ich. Ich fühle mich immer unwohl wenn wir zusammen feiern sind und sie in einem engen Kleid oder bauchfrei neben mir rumläuft. Sie hat einfach alles was Männer gerne sehen. Ich gebe in letzter Zeit viel zu viel Geld für Klamotten und ausgehen aus, weil ich einfach bei ihr mithalten will und ich Angst habe die Chance auch mal im Mittelpunkt zu stehen wenn wir unterwegs sind zu verpassen. Das ist so schlimm für mich weil ich das von früher meistens andersrum kenne. Aber das kann doch nicht nur daran liegen das ich ein paar Kilo zugenommen habe, wobei sich die wenigstens noch einigermaßen gut verteilen?! Ich liebe sie wirklich über alles sie ist einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben und ich habe schreckliche Angst das unsere Freunschaft durch meine Eifersucht in Gefahr ist. Ich weiß einfach nicht wie ich dagegen ankommen soll. Tut mir leid wenn das so ein langer Text geworden ist aber ich musste mir das einfach mal von der Seele schreiben ich kann einfach mit niemanden offen darüber reden weil es mir auch echt unangenehm ist. Ich hoffe das irgendjemand sich das alles durchgelesen hat und vllt. antwortet  

Mehr lesen

23. August 2017 um 10:09

Hallo meine Liebe,

lass Dich erst einmal drücken!!!
Ich kann Dich sehr gut verstehen!
Neulich erst habe ich mir gedacht "zum Glück habe ich keine Schwester in meinem Alter" - aus dem selben Grund.

Leider ist die Welt nicht "gerecht" - was auch immer "gerecht" ist. Und leider ist unsere Gesellschaft extrem von Äußerlichkeiten beeinflusst. Aber das ist vergänglich und oberflächlich.

Ich muss Dir sicherlich nicht sagen, dass innere Werte wichtiger sind, dass Du ein wertvoller Mensch bist, usw. Das hilft Dir bestimmt auch nicht sonderlich.

Das Hauptthema ist das Thema "Vergleiche". Man neigt oft dazu, sich "nach oben" zu vergleichen, also mit denen, die es besser haben. Und dann vergleicht man nur die Aspekte, bzgl. derer die entsprechende Person besser dasteht. Und dann wird man verständlicherweise unzufrieden.

Was will ich damit sagen? Es gibt bestimmt auch andere Menschen, die DICH beneiden. Vielleicht weil Du jünger bist. Vielleicht, weil Du Single (!) bist - also unabhängig. Oder wegen  Dingen, die Du kannst. Ich könnte mir vorstellen, dass auch Deine Freundin Dich wegen irgendwelcher Sachen bewundert oder beneidet.

Du solltest auch mal versuchen, nicht nur einseitig die Dinge zu sehen, die Du nicht hast. Du hast bestimmt auch Talente, Eigenschaften, Materielles etc. was eben Andere nicht haben. Vergleiche Dich doch mal in diese Richtung.

Attraktive Menschen wirken natürlich oft wie ein Hingucker, aber: Sie stehen dadurch unter Beobachtung und unter Druck. Wehe sie nehmen ein Gramm zu! Wehe, sie sind mal nicht so toll geschminkt oder angezogen. Dann wird gelästert.

Du kannst auf eine Menge stolz sein. Du arbeitest! Du hast Dir alles erarbeitet, was Du besitzt. Was ist es für eine Leistung, nicht zu arbeiten und ein tolles Auto zu fahren?!
Woher hat sie überhaupt das Geld?
Also ich kenne auch ein paar Menschen, die nicht arbeiten müssen, und die sind nicht wirklich glücklich. Ich beneide sie kein Stück.

Auch wenn es Deine beste Freundin ist, solltest Du vielleicht auch versuchen, mal mit Anderen wegzugehen, in deren Gesellschaft Du Dich besser fühlst. Dann wirst Du automatisch auch wieder Erfolgserlebnisse haben und merken, dass sich nicht immer nur "der Hässlichste" für Dich interessiert.

Hm, was könnte ich noch schreiben?
Also eine kleine Geschichte: Ich war, als ich auch Single war, mal auf einer Sportrreise. Da waren allerlei LEute aus verschiedenen Ländern. Eine junge Frau hat da auch alle in ihren Bann gezogen. Sie war bildhübsch wie ein Modell und ebenfalls wohlhabend. Sie sprach auch noch fünf (!!!!) Sprachen fließend und hatte einen extrem interessanten Job. Alle (!!!) Männer aus dieser Sportgruppe fraßen ihr aus der Hand und haben ihr alles hinterher getragen.
Ich war eigentlich immer zufrieden mit meinem Leben, bis ich in dieser Gruppe gelandet bin. Ich war auf einmal unsichtbar! Das hat schon an mir genagt, insofern kann ich Dich wirklich gut verstehen.
Aber bin ich deswegen übre Nacht auf einmal hässlicher, dümmer und uninteressanter geworden? Nein!
Letztenlich habe ich mit etwas Abstand diese Männer bemitleidet, die sich von einer Fassade haben blenden lassen. Mit einer solchen Frau wird man doch auch nicht glücklich (dieses Mädel war z.B. extremst verwöhnt und fordernd).
Da habe ich mich dann lieber etwas zurück gezogen, mein eigenes Ding gemacht und nach dem Urlaub geduldig "gewartet", bis mein Mr. Right kam - mit dem ich mittlerweile verheiratet bin

Ich weiß nicht, ob Dich das weiter bringt, was ich geschrieben habe.

Sei stolz auf das, was Du bist und erreicht hast! Das ist alles Dein Verdienst!

Liebe Grüße
MissA.


 

Gefällt mir

24. August 2017 um 8:14
In Antwort auf missanthrop1

Hallo meine Liebe,

lass Dich erst einmal drücken!!!
Ich kann Dich sehr gut verstehen!
Neulich erst habe ich mir gedacht "zum Glück habe ich keine Schwester in meinem Alter" - aus dem selben Grund.

Leider ist die Welt nicht "gerecht" - was auch immer "gerecht" ist. Und leider ist unsere Gesellschaft extrem von Äußerlichkeiten beeinflusst. Aber das ist vergänglich und oberflächlich.

Ich muss Dir sicherlich nicht sagen, dass innere Werte wichtiger sind, dass Du ein wertvoller Mensch bist, usw. Das hilft Dir bestimmt auch nicht sonderlich.

Das Hauptthema ist das Thema "Vergleiche". Man neigt oft dazu, sich "nach oben" zu vergleichen, also mit denen, die es besser haben. Und dann vergleicht man nur die Aspekte, bzgl. derer die entsprechende Person besser dasteht. Und dann wird man verständlicherweise unzufrieden.

Was will ich damit sagen? Es gibt bestimmt auch andere Menschen, die DICH beneiden. Vielleicht weil Du jünger bist. Vielleicht, weil Du Single (!) bist - also unabhängig. Oder wegen  Dingen, die Du kannst. Ich könnte mir vorstellen, dass auch Deine Freundin Dich wegen irgendwelcher Sachen bewundert oder beneidet.

Du solltest auch mal versuchen, nicht nur einseitig die Dinge zu sehen, die Du nicht hast. Du hast bestimmt auch Talente, Eigenschaften, Materielles etc. was eben Andere nicht haben. Vergleiche Dich doch mal in diese Richtung.

Attraktive Menschen wirken natürlich oft wie ein Hingucker, aber: Sie stehen dadurch unter Beobachtung und unter Druck. Wehe sie nehmen ein Gramm zu! Wehe, sie sind mal nicht so toll geschminkt oder angezogen. Dann wird gelästert.

Du kannst auf eine Menge stolz sein. Du arbeitest! Du hast Dir alles erarbeitet, was Du besitzt. Was ist es für eine Leistung, nicht zu arbeiten und ein tolles Auto zu fahren?!
Woher hat sie überhaupt das Geld?
Also ich kenne auch ein paar Menschen, die nicht arbeiten müssen, und die sind nicht wirklich glücklich. Ich beneide sie kein Stück.

Auch wenn es Deine beste Freundin ist, solltest Du vielleicht auch versuchen, mal mit Anderen wegzugehen, in deren Gesellschaft Du Dich besser fühlst. Dann wirst Du automatisch auch wieder Erfolgserlebnisse haben und merken, dass sich nicht immer nur "der Hässlichste" für Dich interessiert.

Hm, was könnte ich noch schreiben?
Also eine kleine Geschichte: Ich war, als ich auch Single war, mal auf einer Sportrreise. Da waren allerlei LEute aus verschiedenen Ländern. Eine junge Frau hat da auch alle in ihren Bann gezogen. Sie war bildhübsch wie ein Modell und ebenfalls wohlhabend. Sie sprach auch noch fünf (!!!!) Sprachen fließend und hatte einen extrem interessanten Job. Alle (!!!) Männer aus dieser Sportgruppe fraßen ihr aus der Hand und haben ihr alles hinterher getragen.
Ich war eigentlich immer zufrieden mit meinem Leben, bis ich in dieser Gruppe gelandet bin. Ich war auf einmal unsichtbar! Das hat schon an mir genagt, insofern kann ich Dich wirklich gut verstehen.
Aber bin ich deswegen übre Nacht auf einmal hässlicher, dümmer und uninteressanter geworden? Nein!
Letztenlich habe ich mit etwas Abstand diese Männer bemitleidet, die sich von einer Fassade haben blenden lassen. Mit einer solchen Frau wird man doch auch nicht glücklich (dieses Mädel war z.B. extremst verwöhnt und fordernd).
Da habe ich mich dann lieber etwas zurück gezogen, mein eigenes Ding gemacht und nach dem Urlaub geduldig "gewartet", bis mein Mr. Right kam - mit dem ich mittlerweile verheiratet bin

Ich weiß nicht, ob Dich das weiter bringt, was ich geschrieben habe.

Sei stolz auf das, was Du bist und erreicht hast! Das ist alles Dein Verdienst!

Liebe Grüße
MissA.


 

Hey vielen Dank für deinen langen Text. ☺️ Du hast wirklich recht man sollte sich nicht immer so viel vergleichen 

Gefällt mir

24. August 2017 um 8:40

...jain. Man sollte sich nicht nur einseitig vergleichen.
Schönheit ist auch vergänglich. Habe gestern noch ein wenig über Deinen Thread nachgedacht, weil ich mich sehr gut in Dich hineinversetzen kann.

Ich habe vor einigen Monaten im Zug mal eine Frau aus meiner Stadt getroffen, die ich vom Sport kenne. Sie arbeitet hauptberuflich als Model und kam gerade von einem Shooting. Sie war noch professionell geschminkt und wie immer sehr gut angezogen.

Wir saßen nebeneinander und ich kann Dir sagen: Ich war Luft! Ich war sogar weniger als Luft. 
Möchte ich mit ihr tauschen? Nein. 
Ich hätte an ihrer Stelle wahrscheinlich panische Angst, dass ich irgendwann auf einmal keine Aufträge mehr bekomme - und dann?!

Dasselbe trifft zu, wenn ein Partner sich aufgrund der Äußerlichkeiten für einen entscheidet. Hätte man da nicht auch Angst, dass er einen irgendwann verlässt, wenn man älter wird?

Außerdem:
Die schönsten Torten schmecken meist am wenigsten. Omas zerbröckelter Apfelkuchen, der am Rand schon ein wenig dunkel geworden ist, weil der Backofen es nicht mehr richtig tut - der ist doch der Beste!
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hallo, ich wohne Nähe Hamburg und suche Freunde
Von: omo95
neu
22. August 2017 um 2:13
Hallo Mädels
Von: izage28
neu
21. August 2017 um 20:19
Suche Mädels ab 40 in GL
Von: kiarasissa
neu
20. August 2017 um 23:14
Kinospartag fürs Kopfkino
Von: methesky
neu
20. August 2017 um 8:38

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen