Home / Forum / Freundschaften & Kontakte / Was mache ich falsch in Freundschaften?

Was mache ich falsch in Freundschaften?

9. Juli 2016 um 13:13

Hallo ihr Lieben,

BEVOR jemand meckert, ich weiß, dass ihr mich nicht kennt und nicht analysieren könnt, was genau ich falsch mache, aber ich schildere die Situation einfach mal aus meiner Sicht.

Ich hab mir schon immer relativ schwer getan, Freunde zu finden, in der Grundschule und 6 Jahre lang im Gymnasium hatte ich nur "Freunde", die mich ausgenutzt und fertig gemacht haben, von denen ich mich zu guter Letzt "getrennt" habe. Ansonsten hatte ich schon damals nie wirklich Leute bis auf 2 Personen, mit denen ich was gemacht habe und das hat sich bis heute nicht geändert, obwohl ich viel offener und kontaktfreudiger geworden bin.
Eine von diesen Freundinnen meldet sich seit 3 Jahren nun überhaupt nicht mehr bei mir, hat sich um 180 Grad verändert und ich bin es leid, solchen Personen immer nur nachzurennen. Ich finde, dass man sich ruhig mal melden könnte, wenn einem die Freundschaft wichtig ist, aber seit wir die Schule abgeschlossen haben und uns nicht mehr jeden Tag dort sehen, hat sie mich fast komplett vergessen, reagiert auch immer komisch, wenn ich mich bei ihr melde und ist einfach eine komplett andere Person geworden.
Die zweite Person hat seit 2 1/2 Jahren einen Freund und studiert. Da verstehe ich, dass sie nicht sehr viel Zeit hat, aber sie meldet sich ebenso kaum bei mir und ich seh sie bestenfalls alle paar Monate, und wenn sie dann mal Zeit findet und ich denke, dass wir jetzt einen schönen Tag miteinander verbringen, haut sie nach 2 Stunden wieder ab, z.B. weil sie zu ihrem Freund fährt.

Ich weiß, man verändert sich im Laufe seines Lebens und lebt sich oft auseinander, aber das macht mich dennoch traurig, weil ich mich immer so bemüht habe, diese Freundschaften aufrecht zu erhalten.
Seit 2 Jahren versuche ich fast schon krampfhaft neue Leute zu finden, weil ich sonst wirklich nur Bekanntschaften hab, mit denen man ab und zu mal redet, aber nichts, was sich irgendwie vertieft hätte in den letzten Jahren. Ich hab Leute aus dem Internet getroffen, da waren 2 dabei, mit denen ich mich wirklich gut verstanden habe, wir haben während dem Treffen sehr viel geredet und am Ende meinten sie, sie würden mich gerne wieder treffen. Mit der einen habe ich mich dann noch 3-4 Mal getroffen, aber jetzt ist auch Funkstille und ich will nicht ständig hinterher rennen - ich hab da auch das Gefühl, dass das penetrant wirkt. Die andere hab ich einige Male gefragt, ob sie sich nochmal treffen möchte, sie hat mir nie geantwortet und ich hab ihr dann geschrieben, dass ich das nicht in Ordnung finde. Darauf kam auch keine Antwort.
Ich hätte einfach gern jemanden, mit dem man was zusammen machen kann, ich fühl mich einfach einsam, weil ich kaum zu jemandem sozialen Kontakt habe außer zu meiner Familie und meinem Freund, der dann natürlich meine ganzen "Frauenprobleme" abkriegt, weil ich einfach keine Freundin habe, mit der ich reden oder mich treffen kann
Ich habe auch bei meinen Hobbys (Reiten/Fitnessstudio niemanden getroffen) ... Und ich denk mir irgendwie, dass das Ganze ja wohl an mir liegen muss, wenn es IMMER so rennt bei mir. Ich bin auch niemand, der jetzt neuen Leuten sein Herz ausschüttet und nur jammert, wenn er jemanden gerade kennen gelernt hat - bis ich jemandem richtig vertraue und alles erzähle, dauert es halt.

Kann jemand mir vielleicht Tipps geben?

Mehr lesen

11. Juli 2016 um 11:21


Gibt es denn wirklich niemanden, der mir hier eine Antwort geben kann/will?

Gefällt mir

12. Juli 2016 um 19:31

Nebenjob
Hey, mir geht es ähnlich aber seit dem ich mein Umfeld geändert habe um in einer neuen Stadt zu studieren hat sich vieles verändert. Ich habe plötzlich super viele Freunde! Ich weis auch nicht an was es liegt aber vlt kommt ja sowas für dich auch in Betracht? Hast du es schon mal mir Kellnern in einer Bar versucht, da habe ich damals auch viele nette Menschen kennen gelernt!

Gefällt mir

16. Juli 2016 um 18:41
In Antwort auf goldmariee

Nebenjob
Hey, mir geht es ähnlich aber seit dem ich mein Umfeld geändert habe um in einer neuen Stadt zu studieren hat sich vieles verändert. Ich habe plötzlich super viele Freunde! Ich weis auch nicht an was es liegt aber vlt kommt ja sowas für dich auch in Betracht? Hast du es schon mal mir Kellnern in einer Bar versucht, da habe ich damals auch viele nette Menschen kennen gelernt!

Danke für die Antwort
Danke schon mal für deine Antwort... leider kommt ein Umzug bei mir nicht in Frage, da ich gerade in Wien eine Ausbildung mache. Da bleibt leider auch keine Zeit für einen Nebenjob, da ich nach Hause auch immer 2 Stunden fahren muss. Aber umzuziehen habe ich schon überlegt, wenn ich meine Ausbildung fertig habe...

Gefällt mir

7. August 2016 um 14:59

Tip
ich denke mal drüber nach.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
M17 sucht W14-16 zum schreiben
Von: jordi19999
neu
6. August 2016 um 17:45
Single-Mädels aus Koblenz und Umgebung
Von: charly4321
neu
5. August 2016 um 21:57
Suche Muttis aus 10245 Friedrichshain
Von: mama2girls
neu
5. August 2016 um 13:58
Suche weibliche Kontakte für ...
Von: christoph987
neu
5. August 2016 um 10:36
Such neue Kontakte vielleicht für mehr
Von: starwars1234
neu
5. August 2016 um 0:52

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen